Ausstellungen

Einladung zum Hertener Kunstmarkt im Schloßpark Herten, 20./21. Mai, 11:00 - 19:00 Uhr

Am 20. und 21. Mai werde ich am Kunstmarkt rund um das Schloss Herten teilnehmen. Ich freue mich auf Euren Besuch.

Hier noch einige Info's:
Der Kunstmarkt rund um das Wasserschloss Herten gehört zu den beliebtesten Veranstaltungen in der Region. Jedes Jahr zu Pfingsten zieht er Sonntag und Montag von 11 bis 19 Uhr zahlreiche Kunst- und Kulturinteressierte aus der gesamten Region an. Das tolle Ambiente mit Schloss und Schlosspark sowie das attraktive Bühnenprogramm und die ansprechende und hochwertige Auswahl an Kunst und Kunsthandwerk machen diesen Markt so attraktiv, dass das Publikum immer wieder gerne nach Herten kommt.
Künstler aus ganz Deutschland stellen rund um das Schloss aus. An gut 120 Ständen hat man die Auswahl zwischen Malerei, Bildhauerei, Schmuck, Keramik, Bekleidung und Arbeiten aus Ton, Leder, Holz, Glas und Metall. Dabei kann man dem einen oder anderen Künstler oder Kunsthandwerker bei seiner Arbeit zusehen und ihn zu seinen Werken befragen.
Bereichert wird der Markt durch ein ganztägiges Kultur- und Kinderprogramm. Dixie, Salsa, Swing- und Jazzmusik laden bei internationaler Gastronomie im Schloss-Innenhof und auf der Kulturwiese zu einer willkommenen Pause ein. Für die Kinder gibt es auf der Außenbühne Kindertheater und Spiel- und Bastelmöglichkeiten am Spielkäfer auf der angrenzenden Kinderspielwiese.

Gut essen und trinken!
Lasst Euch auf eine kulinarische Weltreise mitnehmen – internationale Spezialitäten finden Sie im Schlosshof und auf der Kulturwiese: Bratwurst, Burger, chinesische Nudeln, Couscous, Crêpes, Dinnede, Döner, Falafel, Feta, Frühlingsrollen, Holzofenbrot,Köfte, Pasta, Pita, Pommes, Salat, Souvlaki, Tabouleh, türkische Pizza, Steaks, Tsatsiki, sowie Bonbons, Eis, geröstete Nüsse und Mandeln, Waffeln, Kaffee und Kuchen, Limo und Cola, Bier und Wein, Sekt und Selters.

Parken beim Kundstmarkt
Der Kunstmarkt findet im Hertener Schlosspark, Im Schloßpark, 45699 Herten, statt.

Parkplätze gibt es kostenlos – bitte auf die Beschilderungen achten:

Parkhaus Rathausgalerie (Kaufland)
Am Technologiepark (Wengerturm)
Kurt-Schumacher-Str. (Marktplatz)
Resser Weg (Wohnwelt Feldhege, Fressnapf, Matratzen Concord und Lidl)
Außerdem werden Fahrradparkplätze über das Pfingstwochenende im Schlosspark eingerichtet.

 

Einladung zu "Kunstecken Endecken" 2017, 14. Oktober 2017, 16:00 - 21:00 Uhr

Am 14. Oktober 2017 findet zum zweiten Mal die Aktion „KunstEcken Entdecken“ statt. Neue Ecken sind hinzugekommen. Entlang der Rellinghauser Straße zwischen Isenbergplatz und Wandastraße gibt es von 16 bis 21 Uhr Kunst, Theater, Musik und Überraschendes zu entdecken. Die Kunstecken laden zum Schlendern und Verweilen ein.

 

 

 

 

 

Gemeinschaftsausstellung „Skulptur trifft Malerei“

 

Ateilierhaus Wandastr. 10a, 45136 Essen

 

Vera Moss „Landschaften (Mischtechniken)

 

„FLU“ Ulf Obermann-Löwenstein „Im HIER“

(Intuitive Prozessmalerei)

 

Volker Ullenboom „Stimmen im

Holz“ (Holzskulpturen)

 

EIOS Gitarrenduo

Ulrike Eisel und Norbert van Os

Virtuose Gitarrenmusik aus

Europa und Lateinamerika

zwischen 18 und 19 Uhr

 

 

 

Flyer Kunstecken Essen
Download
FlyerKunstecken2017.pdf
PDF-Dokument [271.7 KB]

Einladung zum Tag der offenen Ateliers (Kunstspur), 16./17. September 2017

 

 

 

Herzlich Willkommen zur Kunstspur, Tag der offenen Ateiliers!
 

Wir freuen uns Sie am 16. und 17. September 2017, jeweils von 15:00 bis 19:00 Uhr begrüßen zu dürfen.

 

Erleben Sie die Kunst direkt in der Werkstatt, im Herzen des Ruhrgebietes. 

 

 

Sie finden uns:

 

 

Ateliergemeinschaft (im Hinterhof)

Wandastr. 10a

45136 Essen

 

 

 

 

Einladung zum 16. Hildener Künstlermarkt - 24./25. Juni 2017

Kunstmeile Essen Rüttenscheid 2017

Einladung zur Vernissage - 29./30.10.2016

 

Herzlich Willkommen zur Eröffnung unserer Ausstellung "Natur trifft Intuition"!
 

Wir freuen uns Sie am 29.10.2016 um 17:00 Uhr begrüßen zu dürfen. Erleben Sie die Kunst direkt in der Werkstatt, im Herzen des Ruhrgebietes. Das Duo Helga Wachter (Sopran) und Ulrike Eisel (Gitarre) wird den Abend mit klassischen Liedern bereichern.

 

Am Samstag keine Zeit? Besuchen Sie uns am Sonntag den 30.10.2016 zwischen 11:00 - 18:00 Uhr.

 

Kunstecken entdecken in Esssen

 

 

 

Die Ateliers in Essen Süd öffnen für Sie am

1. Oktober 2016,  ab 17:00 Uhr. Erleben Sie ein kulturelles Programm und schauen in die Produktionsstätten unserer regionalen Künstler. 

 

 

Weiteres Details entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer, der auch zum Download für Sie bereit steht!

 

 

 

Flyer Kunstecken Essen
Download
FlyerKunsteckenMail.pdf
PDF-Dokument [262.0 KB]

 

 

 

Kunstmeile Essen Rüttenscheid 2016

Rüttenscheid ist kreativ!

Rüttenscheid ist mit um die 200 Firmen aus der Kreativbranche, Künstlern und Ateliers, Kultureinrichtungen u.a. ein wahrer Kreativstandort. Man denke auch an das Museum Folkwang und die 8 Galerien im Umfeld. Das Viertel bietet dieser Szene auch das richtige Klima und wird andererseits auch von ihr belebt. Um darauf hinzuweisen hat die Interessengemeinschaft Rüttenscheid e.V. (IGR) schon einmal und mit großem Erfolg eine „Kunstmeile“ veranstaltet, bei der Gemälde in Schaufenstern entlang der Rü ausgestellt und angeboten wurden. An diesen Erfolg wollen wir 2016 anknüpfen.

 

 

 

2. Rüttenscheider Kunstmeile

Ende April 2016 veranstaltet die IGR in Kooperation mit dem Forum Kunst und Architektur entlang der Rüttenscheider Straße die „2. Rüttenscheider Kunstmeile“, bei der lokale Künstler/innen Gelegenheit bekommen, sich und ihre Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. In den Schaufenstern und Cafés entlang der Rü und den Nebenstraßen werden Gemälde, Fotografien und Skulpturen präsentiert und angeboten.

Ziel ist es, den Menschen die Kunst näher zu bringen, Schwellen zu senken, den Kontakt zu den Künstlern zu fördern und auf den Kreativstandort Rüttenscheid hinzuweisen. Nicht zuletzt zeigt auch der beteiligte Einzelhandel sein Engagement für unser Viertel und wird sicher Aufmerksamkeit und eine Belebung erfahren.

Um all dies zu erreichen werden die Bilder nicht nur zum Kauf, sondern auch zum Leihen angeboten. Die Veranstaltung wird von der IGR beworben und dabei auch die Künstler vorgestellt. Neben einem Flyer wird ein Internetauftritt über Links weiterführende Informationen ermöglichen. Das gilt natürlich auch für die beteiligten Einzelhändler.

Rund 100 Einzelhändler haben zugesagt einen Platz in ihrem Schaufenster zur Verfügung zu stellen. 

Wann?

Geplant ist der Zeitraum vom Samstag, 16.4. – Sonntag, 24.4.16

Am Sa. 23.4. findet darüber hinaus die Oldtimerausfahrt Tour de Rü statt, am So. 24.4. ist ein Verkaufsoffener Sonntag, und in dieser Woche findet von Mittwoch bis Sonntag, ohne Samstag, auch wieder das Wein- und Spargelfest im Zelt an der Martinstraße statt.

 

Ulf Obermann-Löwenstein

Schaufenster:
Bike'n Service / Rüttenscheider Str. 188

Erlebnisse, Gegebenheiten und Erinnerungen, Experimente von Farben, Strukturen und unterschiedlichen Materialien fließen in meine Bilder ein und sollen bei dem Betrachter Assoziationen wecken...

 

 

 

Optithek - Austellung "Kohle und Stahl"

Ausstellung in der Opithek Unthan-Langen, Von-Einem-Str. 1, 45130 Essen vom 2. Oktober bis 30. Oktober 2015

 

 

Justizakademie Recklinghausen

Die Bilder von "Flu" konnten im Rahmen der Ausstellung "2015 Musebrink Art Group" vom 27. August bis 27. September 2015 in der Justizakademie Recklinghausen besichtigt werden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2015 - 2019 Ulf Obermann Löwenstein mit - Mit ** im Text des Bildes gekennzeichnete Bilder sind nicht mehr verfügbar.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt